Randnotiz Kirmes 2018

Liebe Leserinnen und Leser,

den Beitrag über die diesjährige Kirmes habe ich aus dem Lesebereich entfernt.

Der Beitrag enthält Ablichtungen der Tochter einer Leserin. Sie verlangte die Entfernung aus dem Beitrag. Da das Konzept des Beitrages mit der lediglichen Entfernung dieser Ablichtungen erheblich verfälscht würde, habe ich den gesamten Beitrag herausgenommen.

Ich teile Ihnen allen das mit, damit Sie sich in Zukunft nicht darüber wundern, dass Ihre Suche nach diesem Beitrag ergebnislos sein wird.

Liebe Grüße an alle

Heidrun

Kirmes 2018 bei uns im Dorf

Kirmes 2018 Ankündigung
Kirmes vom 26.-28.10.2018

Die Kirmes 2018 soll, wie all die Jahre, wieder  ein großer Erfolg werden.

Wir freuen uns darauf und wünschen uns eine rege Beteiligung.

Wir seh’n uns!

Ergänzendes zum Programm:

Freitag, 26.10.2018 19:00h Antrinken der Burschen und Mädchen im Gasthaus „Zur Erholung“, Eigenrode

Samstag, 27.10.2018 09:00h Aufstellen des Kirmesbaumes                                       15:00h Kirmesgottesdienst mit anschließender Andacht am Kriegsdenkmal                                                                                                                           20:00h Tanz mit der Band „Yellow“

Sonntag, 28.10.2018 07:30h Ständchen mit den „Westerwald Musikanten“.                                                                                                                                            10:00h Frühschoppen im Gasthaus „Zur Erholung“                                                                 15:00h Kindertanz mit Ronny Kollascheck                                                                                 20:00h Tanz mit Ronny Kollascheck und Kirmespredigt mit Don Camillo

Die Platzmeister und der Wirt laden herzlich ein.

Leider keine Nachlese der Kirmes

Liebe Leute, wir können leider nichts über die vergangene Kirmes berichten weil wir krankheitsbedingt nicht daran teilnehmen konnten. Der Besuch der Kapelle, am Sonntagmorgen, die dann „Heile, heile Gänschen“ gespielt hat kam allerdings sehr gut an, vielen Dank dafür.

Falls jemand Fotos oder Videos hat, vielleicht noch ein paar Zeilen über die Veranstaltung tippen möchte, gerne- immer her damit.

Kirmes 2017 in Eigenrode

Da wir keine weiteren Informationen zu Planung und Durchführung der diesjährigen Kirmes in Eigenrode bekommen haben und wir nur wahrhaften Journalismus betreiben wollen, können wir Euch auch nur dieses Plakat präsentieren:

Die Kirmes 2017 in Eigenrode
Dieses Kirmesplakat wurde heute am Straßenrand aufgestellt und von mir fotografiert

Wir sehen uns!

Update:

Freitag 27.10.17

19:00 Uhr Eröffnung der Kirmes- Gasthaus „Zur Erholung“

Samstag 28.10.17

16:00 Uhr Kirmesgottesdienst- Andacht am Kriegerdenkmal

20:00 Uhr Tanz mit „Yellow- die Band“

Sonntag 29.10.17

7:30 Uhr Ständchen mit den Westerwald-Musikanten

10:00 Uhr Frühschoppen- Gasthaus „Zur Erholung“

15:00 Uhr Kindertanz mit Ronny Kollaschek

20:00 Uhr Tanz mit „Ronny und Hanjo“ und Kirmespredigt mit „Don Camillo“

geändert von Jessica, 23.10.2017

 

Sommernachtsball – Eigenrode tanzt in den Sommer

Nun schon zum zweiten Mal, am 01.Juli 2017, haben sich die Einwohner von Eigenrode in der Dorfschenke von Veronika und Achim Bordel, trotz widrigen Wetters, zahlreich zum Tanz in den Sommer eingefunden.

Der überdachte Biergarten war mit viel Liebe zum Detail ausgeschmückt. An den Tischen machten es sich viele gemütlich.

Ausgerichtet hat dieses Fest der Kirmesverein von Eigenrode unter der Leitung von Sören Fritschler.

Sören, Stephan und Roberto
Stephan und Roberto mit Sören Fritschler (rechts), dem Organisator des Kirmesvereins

Nach dem Soundcheck stand die Musikanlage. Die dargebotene Musik war vielfältig und machte ordentlich Stimmung unter den Gästen.

Zu vorgerückter Stunde gab es nur noch wenig Platz auf der Tanzfläche. Es wurde in Gruppen und auch im Kreis getanzt.

Achim und Veronika hatten alle Hände voll zu tun, um die illustre Gesellschaft mit flüssigem Stoff gegen die Dehydrierung zu versorgen.

Veronika und Achim versorgen mit Flüssigem
Veronika und Achim Bordel haben mit der Versorgung – vor Allem mit der Flüssigen – alle Hände voll zu tun

Also, alles in Allem ein gelungenes Fest. Schöne Idee vom Kirmesverein. Im nächsten Jahr gerne wieder.

…Und hier wieder ein paar Eindrücke vom Sommernachtsball in Eigenrode:

Eintritt ist selbstverständlich
Stephan und Roberto bewachen die Einnahmen unter dem Argusauge dieser jungen Dame
Gruppengespräche
Zum Auftakt erst einmal „Gruppengespräche“
Tischrunde
Am Tisch ist es gesellig und gemütlich
Es wird fleißig getanzt
… und die Stimmung steigt…
Manuel fängt an, zu bauen
währenddessen fängt Manuel an, zu bauen…
Die Stimmung steigt
…die Stimmung steigt und steigt…
Ausgelassene Stimmung
Es wird immer ausgelassener
Bau fertig! Zufrieden!
Manuels Bau ist fertig.
Gemeinsames Tanzen
Gemeinsam tanzen macht ja sooo viel Spaß

…und so ging es dann noch munter weiter bis tief in die Nacht….